kuchen obstkuchen torten teilchen vollkorn light weihnachten tips
zur Startseite
suchen
Spiel Cookie Invaders
nicht backen
news

buecher

livingtools.de - Alles rund ums Wohnen

Kuchen backen: Rezepte Linzer Torte

Linzer Torte

Zutaten

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 250 g Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 4 Eigelb
  • abgeriebene Schale einer halben Zitrone
  • 1/2 TL Zimt
Zum Bestreichen:
  • 1 Eigelb
  • 250 g rotes Johannisbeergelee

Linzer Torte



Aus Mehl, Mandeln, Butter oder Margarine, Zucker, Eigelb, Zitronenschale und Zimt einen glatten Mürbeteig kneten, zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2/3 des Teigs auf einer mit Backpapier ausgelegten Springform (26 cm ø) ausrollen, aus einem Teil des restlichen Teigs einen ca. 1 cm hohen Rand formen.
Johannisbeergelee erwärmen und auf dem Teig verteilen.
Restlichen Teig auf bemehlter Fläche dünn ausrollen und in schmale Streifen schneiden oder mit dem Teigrädchen ausradeln, gitterförmig über das Gelee legen.
Das Eigelb verquirlen und das Gitter damit bestreichen.
Den Kuchen bei 175 °C ca. 40 Minuten backen.



allgemeine Tips und Tricks zum Backen