kuchen obstkuchen torten teilchen vollkorn light weihnachten tips
zur Startseite
suchen
Spiel Cookie Invaders
nicht backen
news

buecher

Knusper-Schoko-Torte

Zutaten

Für den Teig:

  • 6 Eier
  • 4 EL warmes Wasser
  • 200 g Zucker
  • 175 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 50 g dunkles Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Butter oder Margarine
Zum Tränken: Für die Füllung:
  • 1 l Schlagsahne
  • 4 Päckchen Sahnesteif
  • 50 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Choclait Chips
Zum Verzieren:
  • einige schöne Erdbeeren
  • einige Choclait Chips

Knusper-Schoko-Torte



Für den Teig die Eier mit Wasser und Zucker cremig schlagen. Mehl, Speisestärke, Kakao und Backpulver mischen, darüber sieben und alles mit dem Schneebesen vorsichtig unterheben. Zum Schluß das zerlassene, abgekühlte Fett unterrühren.
Den Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und ca. 40 Minuten bei 180 °C backen. Den Tortenboden erkalten lassen.

Für die Füllung Sahne mit Sahnesteif, Zucker und Vanillezucker steif schlagen.
Einige Choclait Chips zum Garnieren beiseite stellen, restliche zerdrücken und unter die Sahne heben.

Den ausgekühlten Tortenboden zweimal durchschneiden, mit Kakao-Likör tränken.
Die Hälfte der Sahnemasse auf zwei Böden verteilen, aufeinandersetzen und mit dem dritten Boden abdecken. Mit der restlichen Sahne die ganze Torte rundum bestreichen, bis zum Servieren kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Erdbeeren und Choclait Chips verzieren.



allgemeine Tips und Tricks zum Backen
Cocktails Mit Creme De Cacao Weiss