kuchen obstkuchen torten teilchen vollkorn light weihnachten tips
zur Startseite
suchen
Spiel Cookie Invaders
nicht backen
news

buecher

Sachertorte

Zutaten

Für den Teig:

  • 200 g Halbbitter-Schokolade
  • 10 Eigelb
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Butter
  • 10 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Mehl
Für den Belag:
  • 8 EL Aprikosenkonfitüre
Für die Glasur:
  • 100 g Halbbitter-Schokolade
  • 250 g Zucker
  • 1/4 l Sahne
  • 1 Ei
  • 1 Vanilleschote

Sachertorte



Schokolade im Wasserbad schmelzen, abkühlen lassen. Die 10 Eigelb verquirlen und unter die Schokolade ziehen. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und ebenfalls darunterrühren. Butter schmelzen, abkühlen lassen und unter die Schokoladenmasse rühren.
Das Eiweiß mit Salz, Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Ein Drittel davon unter die Schokoladenmasse ziehen, diese dann auf den restlichen Eischnee geben.
Das Mehl darüber sieben und alles vorsichig unterrühren.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm ø) füllen und sofort bei 175 °C 75 bis 80 Minuten backen (Garprobe mit Holzstäbchen machen).
Den Kuchen nach dem Backen stürzen, das Backpapier abziehen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

Nach dem Auskühlen die Torte geradeschneiden, falls sie zu stark gewölbt ist.
Die Torte einmal durchschneiden. Den unteren Boden mit verrührter Aprikosenkonfitüre bestreichen, den oberen Boden daraufsetzen. Die ganze Torte mit Konfitüre überziehen.

Für die Glasur Schokolade zerbröckeln, mit Sahne und Zucker vermischen und bei schwacher Hitze auflösen. Dann die Mischung bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten kochen lassen, vom Herd nehmen. Das Ei in einer Tasse verquirlen, mit 3 EL Schokoladenmasse verrühren, dann alles zurück in den Topf geben und dort gut verrühren. Wieder auf den Herd setzen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren weitere 3 Minuten kochen. Dan Topf vom Herd nehmen und das Mark einer Vanilleschote unterrühren.
Die Glasur abkühlen lassen. Handwarm über die Torte girßen und glattstreichen. Am Rand herunterlaufen lassen und ebenfalls glattstreichen.

Vor dem Servieren ca. 3 Stunden kalt stellen.



allgemeine Tips und Tricks zum Backen
die Original-Sacher-Torte
Wikipedia: Sacher-Torte