kuchen obstkuchen torten teilchen vollkorn light weihnachten tips
zur Startseite
suchen
Spiel Cookie Invaders
nicht backen
news

buecher

livingtools.de - Alles rund ums Wohnen

Schoko-Erdbeer-Quark-Torte

Zutaten

Für den Teig:

  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 75 g Mehl
  • 3 EL Speisestärke
  • 1 EL dunkles Kakaopulver
  • 1/2 TL Backpulver
Für die Füllung:
  • 500 g Magerquark
  • Schale und Saft von einer halben Zitrone
  • 50 g Speisestärke
  • 2 Eigelb
  • 1/2 l Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 6 Blatt weiße Gelatine
  • 2 Eiweiß
  • 300 g Erdbeeren
  • 50 g Puderzucker
  • 3 Blatt weiße Gelatine

Zum Verzieren:

  • 200 g Erdbeeren
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • Puderzucker

Schoko-Erdbeer-Quark-Torte



Für den Teig die Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, Eigelb mit Zucker cremig schlagen.
Eiweiß auf die Eigelbmasse geben, Mehl, Speisestärke, Kakao und Backpulver mischen, darüber sieben und alles mit dem Schneebesen vorsichtig unterrühren.
Den Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und ca. 30 Minuten bei 175 °C backen. Den Tortenboden erkalten lassen und einmal durchschneiden.

Für die Füllung Quark mit Zitronenschale und -saft glattrühren.
Speisestärke mit Eigelb und 4 EL Milch verrühren. Restliche Milch mit Zucker und Vanillezucker aufkochen, angerührte Speisestärke dazugeben. 6 Blatt Gelatine einweichen und unterrühren. Die Masse unter häufigem Rühren abkühlen lassen. Eiweiß steif schlagen und unterrühren, alles zur Quarkmasse geben und gut verrühren.
Erdbeeren waschen und putzen, mit Puderzucker pürieren. 3 Blatt Gelatine einweichen, bei milder Hitze auflösen und zusammen mit 5 EL der Quarkmasse unter die Erdbeeren rühren.
Quark- und Erdbeercreme im Kühlschrank halbfest werden lassen.

Den unteren Tortenboden in eine Springform legen, mit der Hälfte der Quarkcreme bestreichen. Erdbeercreme darüber streichen und mit Quarkcreme bedecken. Mit dem zweiten Tortenboden bedecken.
Torte mindestens zwei Stunden kalt stellen.

Für die Verzierung 6 schöne Erdbeeren beiseitelegen, den Rest in Scheiben schneiden.
Schokolade im Wasserbad schmelzen. Beiseite gelegte Erdbeeren halbieren, zur Hälfte in die Schokolade tauchen und erkalten lassen.
Den Tortenrand mit den Erdbeerscheiben belegen. Torte mit Puderzucker bestäuben und mit den Schoko-Erdbeeren garnieren.



allgemeine Tips und Tricks zum Backen
Wikipedia: Schokolade
www.schokolade.de
Bücher zu Schokolade
Wikipedia: Erdbeeren
Wikipedia: Quark