kuchen obstkuchen torten teilchen vollkorn light weihnachten tips
zur Startseite
suchen
Spiel Cookie Invaders
nicht backen
news

buecher

Florentiner

Zutaten
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 115 g Butter
  • 2 EL Honig
  • 1/8 l Sahne
  • 200 g Mandelblättchen
  • 150 g dunkle Kuvertüre

Florentiner



Mehl mit Backpulver, Ei, 50 g Zucker, einem Päckchen Vanillezucker und 65 g Butter zu einem glatten Teig verkneten, ca. 3 mm dick ausrollen und runde Plätzchen ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei ca. 200 °C hellgelb vorbacken.

Für den Belag restliche Butter mit restlichem Zucker, Vanillezucker und Honig erhitzen, bis die Masse leicht gebräunt ist. Sahne unterrühren, Mandelblättchen unterheben und alles so lange kochen lassen, bis die Masse bindet. Vorsichtig auf den vorgebackenen Plätzchen verteilen und bei ca. 200 °C etwa 10 bis 12 Minuten fertigbacken.

Nach dem Backen abkühlen lasse. Kuvertüre schmelzen und die Plätzchen an der Unterseite damit bestreichen.



allgemeine Tips und Tricks zum Backen
Zucker-Museum
Wikipedia: Mandeln
Bücher zum weihnachtlichen Backen