kuchen obstkuchen torten teilchen vollkorn light weihnachten tips
zur Startseite
suchen
Spiel Cookie Invaders
nicht backen
news

buecher

livingtools.de - Alles rund ums Wohnen

Mandelkränzchen

Zutaten
  • 125 g feines Weizenvollkornmehl
  • 1 Prise Meersalz
  • 140 g Akazienhonig
  • 1 Eigelb
  • 60 g Butter
  • 1 Eiweiß
  • 125 g geriebene Mandeln
  • 1 Msp. gemahlene Muskatblüte
  • 2 EL roh gerührte Erdbeer- oder Himbeermarmelade
    oder
    2 EL normale Erdbeer- oder Himbeermarmelade

Mandelkränzchen



Mehl mit Salz, 40 g Honig und Eigelb verrühren und mit der Butter zu einem glatten Teig verkneten, ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Teig dünn ausrollen und kleine, runde Plätzchen ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Für den Belag Eiweiß steif schlagen, restlichen Honig, Mandeln und Muskatblüte unterziehen.
Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und auf jedes Plätzchen ein Kränzchen spritzen, in die Mitte ein Tupfer Marmelade geben.

Plätzchen im vorgeheizten Ofen bei ca. 175 °C etwa 20 Minuten backen.



allgemeine Tips und Tricks zum Backen
Wikipedia: Honig
Wikipedia: Mandeln
Wikipedia: Marmelade
Bücher zum weihnachtlichen Backen